· 

Yves Rocher - Oui à L`Amour


Hallo zusammen

 

 

 

 

 

Habe für mich einen süsslichen, lieblichen neuen Duft gefunden und möchte ihn dir hier Vorstellen. 

 

Wie immer ist es sehr schwierig einen Duft zu beschreiben - am Besten riechst du einfach bei Yves Rocher im Laden einmal daran :)

 

 

 

 

Ein Duft wie eine Liebeserklärung

 

 

„Oui à l’Amour ist der Ausdruck von Mut und Leidenschaft. Die unerwartete Begegnung von prickelnder Frische und vibrierender Sinnlichkeit. Die frischen Noten von Engelwurz intensivieren die natürlichen, weiblichen Aromen der Rose. Dieses strahlende Duftbouquet entfaltet nach und nach die sanften, warmen Noten der Tonka-Bohne, die mit eleganter Zeder verschmilzt. Oui à l’Amour ist der perfekte Duft für eine Liebe, die niemals endet.“

 

Sophie Labbé, Parfumeurin 

 

 

Oui à l’Amour ist das neue Parfum von Yves Rocher, voller vibrierender  Frische.

Oui à l’Amour ist wie eine Liebeserklärung. Oui à l’Amour ist unbeschreiblich weiblich.

Für diesen erlesenen Duft hat Yves Rocher ganz besonders schöne Rohstoffe ausgewählt, aus denen eine der besten Parfumeure eine außergewöhnliche Parfumkomposition kreiert hat.

 

Die Parfumeurin Sophie Labbé hat mit Oui à l’Amour eine unerwartete Begegnung von prickelnder Frische und vibrierender Sinnlichkeit geschaffen. Das strahlende Duftbouquet kombiniert Engelwurz, Damaszener-Rose und Tonka-Bohne mit Zedernholz. Im Auftakt von Oui à l’Amour dominieren die frischen, würzigen Noten der Engelwurz.

 

Die in Europa und Sibirien heimische Pflanze, die im Volksmund auch als „Heiligenwurzel“ bekannt ist, verdankt ihren Namen den ihr zugeschriebenen Zauberkräften. Ihr wurde nachgesagt, dass sie Zauberei und Böses abwehren kann, weshalb sie gern als Amulett um den Hals getragen wurde. Diese frischen und würzigen Duftnoten treffen nun auf die zarten Noten von Rose Essentielle LMR, einem exklusiven Extrakt der Damaszener-Rose. Hierfür wird die  Damaszener-Rose in den frühen Morgenstunden Blüte für Blüte von Hand geerntet. Dieser Extrakt wird in 3 exklusiven Bearbeitungsschritten gewonnen: Hydrodestillation, Wasserdampfdestillation und Absorption. Das so gewonnene Rosenöl Rose Essentielle LMR ist umweltfreundlicher als ein gewöhnliches Rosenöl, weil für seine Erzeugung weniger Energie benötigt wird. Mit seinem intensiven und zugleich leichten, strahlenden und doch dezenten Duft ist das Rosenöl Rose Essentielle LMR das einzige Rosenöl, mit dem ein Parfumeur die frischen und natürlichen Duftnoten der Rose nachbilden kann – für eine unbeschreibliche Weiblichkeit.

Daraufhin entfaltet Oui à l’Amour die Aromenfülle der Tonka-Bohne mit sanft umhüllenden warmen  Vanille- und Mandelnoten für ein intensives Wohlgefühl. Die Tonka Bohnen werden auf den Tonka-Bohnen-Bäumen auf einer Höhe von bis zu 25 Meter geerntet. Danach werden sie getrocknet, zu Pulver vermahlen und dann mit Hilfe eines Lösungsmittels extrahiert. Der Duft des Absolue der Tonka-Bohne trifft im Schluss-Akkord auf Zeder-Extrakt, das mit seinen kräftigen, herben und vibrierenden Noten dem Parfum vollendete Eleganz verleiht. Der Extrakt aus Zedernholz wird durch Hydrodestillation der Holzspäne gewonnen. Die Zeder, verehrt als heiliger Baum und Symbol der Unsterblichkeit, bildet den eleganten und krönenden Abschluss dieser Hymne auf die Liebe.

 

 

Der Lippenstift

 

Den Lippen schimmernden Glanz verleihen und die Herzen betören mit dem Rouge Vertige Lippenstift Nr. 56 Satiné – gratis beim Kauf eines Eau de Parfum 50 ml. Eine strahlende Farbe und eine traumhafte, zart schmelzende Textur, die die Lippen mit aufbauendem Kirschöl pflegt, kreiert einen perfekten Glamour-Look und ist wie das Parfum Oui à l’Amour der Ausdruck von Sinnlichkeit.

FREI VON SILIKONEN  UND PARABENEN
Dermatologisch getestet

 

 

 

 

 

 

 

PR Sample

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Text: Yves Rocher

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0