· 

Curaprox - Black is White Zahnpasta


Hallo zusammen

 

 

 

 

Wie weiss sind deine Zähne?

 

So eine Frage stellt man doch nicht... Aber insgeheim wünscht sich doch Jeder schöne und vorallem weisse Zähne. 

 

Hast du deine Zähne auch schon geschmirgelt? Ich habe in meinen Jugendjahren mit Backpulver meine Zähne "geputzt", mit mässigem Erfolg. 

 Auch chemisches Bleichen habe ich leider nicht vertragen, meine Zähne wurden dadurch recht empfindlich. 

 

Ich bin froh, dass Curaprox eine Neuheit auf den Markt gebracht hat. 

 

Kennst du die Neuheit schon? 

Wenn nicht, lies gerne hier weiter...

 

Curaprox hat eine pechschwarze Whitening-Zahnpasta lanciert.

Die Aktivkohle die in der Zahnpasta enthalten ist, gibt sowohl die Farbe sowie den Namen: Black is White

 

Curaprox legt sehr viel Wert auf Mundgesundheit, so ist es der Firma auch wichtig, ein schonendes Produkt herzustellen. 

 

Sie verwenden also als Hauptbestandteil der Zahnpasta Aktivkohle. Dieser Wirkstoff soll Verfärbungen beseitigen, ohne den Zahnschmelz abzuschmirgeln oder chemische Bleichmittel einzusetzen.

Im Gegenteil, Aktivkohle absorbiert Verfärbungspartikel und beseitigt sie dadurch auf eine schonende Weise. 

 

Die Aktivkohle arbeitet im Prinzip wie ein Staubsauger im Mund. 

 

Ergänzt wird die Whitening-Wirkung der Aktivkohle durch ein optisches Mittel: Ein Blaufilter welches die Gelbverfärbungen reduziert. So sehen die Zähne natürlicherweise viel weisser aus. 

 

 

 

 

Mein Fazit: Mir gefällt schon nach einigen Tagen das Ergebnis der Zahnpasta. Ich habe festgestellt, dass meine Zähne nach einigen Tagen der Anwendung, die Zähne heller wurden.

 

Was mir auch gefällt, da ich grossen Wert darauf lege, dass keine Plastikkügelchen im Produkt enthalten sind.

 

Auch wird auf Sodium Lauryl Sulfat (SLS) verzichtet.

Dieses Tensid kommt praktisch in allen Zahnpasten vor. Es trocknet die Schleimhäute aus und die Anfälligkeit für Aphten steigt so. Wenn es in einer Zahnpasta SLS gibt, schmeckt zum Beispiel Orangensaft im Mund nicht mehr. 

Was mich einzig gestört hat, war der Geschmack. Der Geschmack ist frisch und zitronig, für mich ein wenig zu stark. 

Dafür gibt es aber eine Alternative. Es soll eine zweite Zahnpasta namens "White is Black" geben, die milder ist. Muss ich mir unbedingt kaufen und testen. 

 

Praktisch ist auch, dass die Zahnpasta wie eine normale Zahnpasta verwendet werden kann. 

 

 

 

 

Erhältlich in Apotheken sowie über den Webshop www.curaprox.com

Preis: € 24.50.-

inkl. Special-Edition der Zahnbürste CS 5460 ultra soft

 

Von Curaprox gibt es auch einen Black is White Kaugummi. 

 

Diesen Kaugummi habe ich auch schon getestet. Hier geht es zu diesem Blogpost. 

 

 

 

 

 

 

 

 

*PR Sample 

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.