· 

Clean Reserve - Duftkollektion


Hallo zusammen 

Am Beauty Press Event vor ein paar Tagen, habe ich die Marke Clean Reserve kennengelernt. 
Bei Clean Reserve geht es um frische, sowie auch blumige Düfte die sich individuell kombinieren lassen.
Die Düfte erinnern an eine frische Dusche oder an frische Baumwollwäsche. 
Eine neue Definition von Frische und Reinheit. 

Die ganze Produktion sowie das Produkt zeigt sich Nachhaltig.

Der Verschluss wird in Spanien produziert und stammt aus zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft.
Jeder Duft aus der RESERVE Kollektion besteht aus nachhaltigen Inhaltsstoffen.
Die Inhaltsstoffe werden in Anlagen produziert, welche zu 100% mit Solarenergie betrieben sind.
Der Alkohol der für die Düfte verwendet wird, wird aus Mais hergestellt.
Dank dem Zusatz von Aloe Vera ist er besonders sanft zur Haut. 
Der Glasflacon ist zu 100% wiederverwertbar.
Das Zellophan der Verpackung besteht ebenfalls aus Mais, einer natürlichen und erneuerbaren Ressource. 
Nach dem Gebrauch kann es kompostiert werden!
Der Karton ist FSC zertifiziert.



Die neusten Düfte ab Herbst 2017:

Skin (Reserve Blend)

Warm Cotton (Reserve Blend)

Einige Düfte aus dem Sortiment:

Blonde Rose
Sueded Oud
Amber Saffron
Velvet Flora
Citron Fig
Smoked Vetiver
Terra Woods 
Sel Santal

Was ich genial finde, die Düfte sind unisex. Auch kann man die Düfte einzeln tragen oder zwei Düfte kombinieren.
Natürlich gefällt mir die Nachhaltigkeit der Produkte auch sehr.

Eau de Parfum, 100ml CHF 125.-

Erhältlich in ausgewählten Drogerien, oder bei Globus und bei Jelmoli Zürich.

*Werbung 
*PRSample


Kommentar schreiben

Kommentare: 0