Starbucks

Teavana


Vor einigen Tagen wurden wir zu der Lancierung der Teavana Tees bei Starbucks eingeladen.
Tee passt momentan so gut zum aktuellen Wetter. Was gibt es schöneres, als wenn es kalt ist, eine feine Tasse Tee zu geniessen. 

Wenn ich dann mal zu Starbucks gehe, trinke ich eher Kaffee, so war ich sehr auf die Tees gespannt.
Was sehr spannend war, uns wurde von einem Tee - Sommelier die Geschichte rund um Tee näher gebracht. 

Einige spannende Zahlen:

Im Jahre 2737 v. Chr. soll sich der chinesische Kaiser Shen Nung in seinem Garten aufgehalten haben, in seiner Hand eine Trinkschale heissen Wassers. Ein plötzlicher Windstoss wehte Blätter eines wildwachsenden Teestrauchs in seine Schale. Der Kaiser bemerkte einen angenehmen Duft, er kostete, und fühlte sich erfrischt. So wurden der Legende nach der Teestrauch und die Zubereitung des Tees entdeckt.

1637 n. Chr. Einzug des Tees nach Europa, aber nur an gut betuchte Menschen.

1869 n. Chr. der Suez Kanal wurde für Handelsschiffe gebraucht und der Fahrweg wurde um 7000km reduziert. 

1950 n. Chr. Tee hielt Einzug in Europa und war für alle erschwinglich.




Sehr wichtig ist die korrekte Zubereitung von Tee, dazu gibt es einige wichtige Punkte:

- Teequalität
- Wasserqualität
- Temperatur (80' Grad)
- Zeit 
- Geschirr / Zubehör
Wir durften natürlich die feinen Tees von Teavana alle ausgiebig testen. Mein Favorit war Hibiskus.

Diese Teesorten gibt es exklusiv bei Starbucks:

- Youtberry (Weisser Tee, süsse Ananas, Acai mit einem floralen Finish)

- Mint Blend (Grüne Minze, Pfefferminze und ein Hauch Zitrone)
- Hibiscus (Papaya, Mango, Hibiskus und ein Hauch Zimt)

- English Breakfast (Schwarzer Tee)
- Earl Grey (Schwarzer Tee, Bergamotte und ein Hauch Lavendel)

- Mint Citrus (Grüner Tee, Verbena, Zitronengras und ein Hauch Grüne Minze)
- Jasmine Pearls (Grüner Tee mit Jasmine)
- Emperor's Clouds & Mist (Grüner Tee mit leichter süsser Note)
Vielen lieben Dank an Starbucks für den tollen Event. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nadine von tantedine.de (Sonntag, 16 Oktober 2016 11:14)

    Ich liebe Tee und finde es total supi, dass es bei Starbucks eine so große Auswahl gibt. Youthberry hört sich supi an <3

    Liebste Grüße
    Nadine von tantedine.de